Michael Kirste Fotografie

Blog

Fotos von Köln

4. September 2018 in Deutschland, Inspiration, Köln, Fotos (0 Kommentare)

Insgesamt 12 Jahre habe ich in Köln gelebt. Während dieser Zeit habe ich die Domstadt und die freundlichen offenen Kölner schätzen und lieben gelernt. Natürlich hat es mich während der Zeit auch öfters zum Fotografieren in die Stadt gezogen. Ob der Dom, der Rhein, die Stadttore oder der Rheinauhafen; Köln hat wunderschöne Orte zu bieten. Die meisten Fotos habe ich während der magischen blauen Stunde aufgenommen. Dann vermischt sich das kalte natürliche Dämmerungslicht mit dem warmen künstlichen Licht der Stadt. In diesem Artikel zeige ich meine schönsten Fotos von Köln.

Der Kölner Dom

Der Kölner Dom ist seit jeher das Wahrzeichen von Köln. Besonders gut lässt sich das imposante Bauwerk von der gegenüberliegenden Rheinseite, der Hohenzollernbrücke und dem Kölntriangle Tower ablichten.

  • HohenzollernbrückeHohenzollernbrücke
  • Dom und HohenzollernbrückeDom und Hohenzollernbrücke
  • Ausssicht vom Kölntriangle TowerAusssicht vom Kölntriangle Tower
  • Blick auf dem Dom und Bahnhof vom Kölntriangle TowerBlick auf dem Dom und Bahnhof vom Kölntriangle Tower
  • Kölner Dom im SchneeKölner Dom im Schnee
  • Kölner Dom bei NachtKölner Dom bei Nacht
  • Domeingang bei NachtDomeingang bei Nacht

Stadttore in Köln

In Köln sind viele Stadttore der ursprünglichen mittelalterlichen Stadtmauer gut erhalten geblieben. Besonders schön ist die Ulrepforte in der Altstadt-Süd, die Hahnentorburg am Rudolfsplatz, und die Eigelsteintorburg im Eigelstein-Viertel.

  • UlrepforteUlrepforte
  • HahnentorburgHahnentorburg
  • EigelsteintorburgEigelsteintorburg

Der Rheinauenhafen

Der moderne Rheinauenhafen lädt viele Besucher zum Flanieren und Entspannen ein. Mir gefällt es dort besonders gut, weil alte und moderne Architektur auf eine harmonische Weise perfekt kombiniert wurden.

  • Mondschein über dem RheinauenhafenMondschein über dem Rheinauenhafen
  • Boote im RheinauenhafenBoote im Rheinauenhafen
  • Rheinauenhafen zur blauen StundeRheinauenhafen zur blauen Stunde
  • Kran Nummer 5 im RheinauenhafenKran Nummer 5 im Rheinauenhafen
  • Moderne und alte Architektur im RheinauenhafenModerne und alte Architektur im Rheinauenhafen
  • Gasse im RheinauenhafenGasse im Rheinauenhafen

Kranhäuser

Die drei Kranhäuser von Köln stehen direkt am Rhein und wurden im Jahr 2010 fertiggestellt. Neben dem Kölner Dom sind diese zu einem Wahrzeichen der Stadt geworden. Insbesondere von den Pollerwiesen aus, hat man einen wunderschönen Blick auf die drei Hochhäuser.

  • Kranhäuser PanoramaKranhäuser Panorama
  • Kranhäuser zur blauen StundeKranhäuser zur blauen Stunde
  • Sonnenuntergang über den PollerwiesenSonnenuntergang über den Pollerwiesen
  • Kranhäuser und der Dom von KölnKranhäuser und der Dom von Köln
  • Die Kranhäuser spiegeln sich im RheinDie Kranhäuser spiegeln sich im Rhein
  • Kranhäuser am RheinKranhäuser am Rhein

Der Rhein

Von mehreren Stellen der Stadt hat man einen tollen Ausblick auf den Rhein; die Skyline von Köln mit Dom, Groß St. Martin, Fernsehturm und Kranhäusern immer im Blick. Im Winter sind zudem die Pollerwiesen oft überflutet, sodass der Rhein noch breiter und mächtiger erscheint.

  • Hochwasser in KölnHochwasser in Köln
  • Das Kölner Rhein-PanoramaDas Kölner Rhein-Panorama
  • überflutete Pollerwiesenüberflutete Pollerwiesen

Weiteres

In Köln gibt es zahlreiche weitere schöne Plätze und Gebäude wie das alte Hafenamt, der Bahnhof Deutz und die Lanxess Arena zu sehen.

  • Deutzer BahnhofDeutzer Bahnhof
  • GürzenichGürzenich
  • Hafenamt am RheinauenhafenHafenamt am Rheinauenhafen
  • Lanxess ArenaLanxess Arena
  • Köln Liebe deine Stadt SchriftzugKöln Liebe deine Stadt Schriftzug
  • Kölner HauptbahnhofKölner Hauptbahnhof

Bei diesem Text handelt es sich um einen redaktionellen Beitrag, der unbeabsichtigt eine werbende Wirkung haben könnte, ohne dass ich von einem Unternehmen dafür beauftragt wurde!

RSS Feedly
 

Kommentare (0)

Neues Kommentar
 




« zurück zum Blog