Michael Kirste Fotografie

Blog » Artikel in der Kategorie Tipps

Nebel im Birkenwald

27. Juni 2020 in Wahner Heide, Fotos

Birken und Nebel, das passt einfach zusammen. Ende Juni war es endlich so weit. Nachdem es am Vortag starken Regen gab und es über Nacht aufklarte, konnte sich dichter Bodennebel in den Birkenwäldern der Wahner Heide bilden. Der Zeitpunkt konnte nicht besser sein, denn der Waldboden war gerade vom frischen saftigen Frühlingsgras bedeckt.

  • Birken im NebelBirken im Nebel
  • Birkenwald im NebelBirkenwald im Nebel
  • Birken und Farne im NebelBirken und Farne im Nebel
  • Birken im NebelBirken im Nebel
  • Kiefernwald im NebelKiefernwald im Nebel

Artikel lesen

Kiefernwaldboden

27. Juni 2020 in Wahner Heide, Fotos

Kiefernzapfen, alte Äste und vertrocknete Kiefernadeln bilden interessante Details am Waldboden. Je nach Wetter und Tageszeit erstrahlen die Kieferzapfen am Waldboden in unterschiedlichen Farben. Besonders interessant finde ich, wie viele unterschiedliche Brauntöne in den Fotos abgebildet werden.

  • KiefernwaldbodenKiefernwaldboden
  • Kiefernzapfen um einem alten AstKiefernzapfen um einem alten Ast
  • KiefernzapfenKiefernzapfen

Artikel lesen

Birkenwälder der Wahner Heide

13. Juni 2020 in Wahner Heide, Fotos

Nachdem es in letzter Zeit etwas geregnet hat, erstrahlt das Gras in den Birkenwäldern der Wahner Heide in frischem Grün. Die weiß-braunen Stämme der Birken bilden einen schönen Kontrast zu den satten Grüntönen der Gräser. An anderen Stellen ist der Waldboden mit dichten Farnen bedeckt.

  • BirkenstandBirkenstand
  • BirkenwaldBirkenwald
  • BirkenBirken
  • Farne im BirkenwaldFarne im Birkenwald

Artikel lesen

Objektiv Dezentrierung - Testen

9. Juni 2020 in Dezentrierung, Fotoausrüstung, Objektive, Fotografie

Leider weisen viele Objektive Fertigungstoleranzen auf, die dazu führen, dass eine Seite des Fotos schärfer als die andere abgebildet wird. Wenn solch eine Dezentrierung zu stark ausgeprägt ist, sind Fotos mit diesem Objektiv aufgrund der deutlich sichtbaren Unschärfe in den meisten Fällen unbrauchbar. In diesem Artikel zeige ich, wie man Objektive selbst auf Dezentrierung testen kann.

Artikel weiterlesen

Im Zauberwald

7. Juni 2020 in Siebengebirge, Fotos

Wie in einem Zauberwald kommt man sich im Siebengebirge vor, wenn dichter Nebel die Berge und Wälder umhüllt. Besonders verwunschen sehen die mit Moos bewachsenen Steine und krummen Eichen aus.

  • Buchen im SiebengebirgeBuchen im Siebengebirge
  • ZauberwaldZauberwald
  • mystischer Waldmystischer Wald

Artikel lesen

Nebel im Siebengebirge

26. Mai 2020 in Siebengebirge, Fotos

Diese Woche war es endlich so weit: Nachdem es endlich mal wieder etwas geregnet hat, war es im Siebengebirge feucht genug, sodass sich über Nacht ausreichend Nebel bilden konnte. Die Buchenwälder sind teils so dicht bewachsen, dass man sich wie in einem Urwald vorkommt.

  • Nebel im SiebengebirgeNebel im Siebengebirge
  • Nebel in einem Wald im SiebengebirgeNebel in einem Wald im Siebengebirge

Artikel lesen

Buchenwälder in der Eifel

2. Mai 2020 in Eifel, Fotos

In der Eifel gibt es an mehreren Stellen alte Buchenwälder, die sich selbst überlassen werden. Mit den abgebrochenen von Pilzen bewachsenen Baumstämmen, den vielen Totholz und mit Moos bewachsenen Steinen sieht es dort wie in einem Urwald aus. Die Fotos habe ich an einem regnerischen Tag aufgenommen, als die Feuchtigkeit die Farben der Blätter besonders schön hervorgebracht hat.

  • Urwald in der EifelUrwald in der Eifel
  • Frühlingswald in der EifelFrühlingswald in der Eifel
  • Eifel BuchenwaldEifel Buchenwald
  • alte Baumstümpfe im Waldalte Baumstümpfe im Wald

Artikel lesen

Birken der Wahner Heide

29. April 2020 in Wahner Heide, Fotos

In der Wahner Heide gibt es mehrere Stellen an denen junge Birkenbäume inmitten der wunderschönen Heidelandschaft stehen. Besonders zu Sonnenaufgang und Sonnenuntergang bringt die tiefstehende Sonne das frische Frühlingsgrün der Birnenbäume zum leuchten. Ich bin gespannt wie es im Spätsommer aussieht, wenn zusätzlich die Heide blüht.

  • Birkenbäume im FrühlingBirkenbäume im Frühling
  • BirkendetailBirkendetail
  • leuchtende Birkenleuchtende Birken
  • GeisterbirkeGeisterbirke

Artikel lesen

Frühlingswälder der Wahner Heide

24. April 2020 in Wahner Heide, Fotos

Nach einem langen Winter ist endlich der Frühling zurück und die Wälder der Wahner Heide erstrahlen in frischen Grüntönen. Besonders am frühen Morgen und späten Nachmittag lässt die tiefe stehende Sonne die Blätter der Bäume erleuchten. In den letzten Tagen habe ich diese Stimmung in den in den Birken-, Buchen-, Eichen- und Kiefernwäldern der Wahner Heide festgehalten. Das frische Laub lässt momentan noch relativ viel Licht in den Wald.

  • Birkenwald in der Wahner HeideBirkenwald in der Wahner Heide
  • Eichenwald in der Wahner HeideEichenwald in der Wahner Heide
  • Kiefernwald in der Wahner HeideKiefernwald in der Wahner Heide
  • Buchenwald in der Wahner HeideBuchenwald in der Wahner Heide
  • alter Buchenwaldalter Buchenwald

Artikel lesen

Kieferwälder der Wahner Heide

6. April 2020 in Wahner Heide, Fotos

In den letzten Wochen habe ich mich fotografisch intensiv mit Kiefernwäldern in der Wahner Heide beschäftigt. An mehreren Stellen gibt es so genannte Moor-Kieferwälder, die auf schwach ausgetrockneten Torfböden wachsen. Die Farben der braunen Kiefernstämme und des ausgetrockneten gelb-braunen Gras harmonieren sehr gut.

  • Kiefernwald in der Wahner HeideKiefernwald in der Wahner Heide
  • Kiefernwald mit Tümpel in der Wahner HeideKiefernwald mit Tümpel in der Wahner Heide
  • Kiefern in der Wahner HeideKiefern in der Wahner Heide
  • Moor-Kiefernwald in der Wahner HeideMoor-Kiefernwald in der Wahner Heide

Artikel lesen

Überflutung in den Siegauen

21. März 2020 in Siegauen, Fotos

Dieses Jahr verursachten die starken Regenfälle im Februar gleich mehrmals Überflutungen in den Siegauen. Und auch Mitte März sind noch einige Gebiete überflutet. Besonders früh am Morgen ergeben sich bei Nebel zauberhafte Stimmungen, wenn sich die Landschaft in den kleinen Tümpeln spiegelt.

  • überflutete Wiese in den Siegauenüberflutete Wiese in den Siegauen
  • Nebel über einem Tümpel in den SiegauenNebel über einem Tümpel in den Siegauen
  • Morgenstimmung in den SiegauenMorgenstimmung in den Siegauen
  • Mondaufgang über den überfluteten SiegauenMondaufgang über den überfluteten Siegauen
  • überflutete Siegauenüberflutete Siegauen

Artikel lesen

Spätwintereinbruch im Siebengebirge

29. Februar 2020 in Siebengebirge, Winter, Fotos

Ende dieser Woche gab es kurz vor dem offiziellen Winterende endlich einmal Schnee im Siebengebirge; wenn auch nur für eine sehr kurz Zeit. Ab Donnerstag Abend setzte starker Schneefall ein, der im Flachland um Bonn zwar direkt wieder geschmolzen ist, aber auf den Bergen im Siebengebirge über die Nacht liegen blieb. Und so gab es am nächsten Morgen im Siebengebirge eine zauberhafte Winterlandschaft zu bestaunen.

Winterlandschaft im Siebengebirge
Winterlandschaft im Siebengebirge
  • Winterwald im SiebengebirgeWinterwald im Siebengebirge
  • verschneite Bäume im Siebengebirgeverschneite Bäume im Siebengebirge
  • verschneiter Wald im Siebengebirgeverschneiter Wald im Siebengebirge

Artikel lesen

Raureif in den Siegauen

29. Dezember 2019 in Siegauen, Winter, Fotos

Im Dezember gab es endlich ein paar Tage an denen es sehr kalt war und sich schöner Raureif auf den Gräsern und Bäumen bilden konnte. Mit dem rostbraunen Laub der Eichen und etwas Sonnenschein ergeben sich so wunderschöne Szenen in den Siegauen.

  • Raureif in den SiegauenRaureif in den Siegauen
  • Raureif auf einer Wiese in den SiegauenRaureif auf einer Wiese in den Siegauen

Artikel lesen

Südtirol - Die schönsten Ausflugsziele rund um Meran und Bozen

4. Dezember 2019 in Italien, Südtirol, Reise

Weite Täler, eindrucksvolle Berglandschaften, von Wein und Obstplantagen geprägte Kulturlandschaften, alte Burgen und Schlösser, idyllische Weindörfer und historische Städte - Südtirol ist eine unglaublich abwechslungsreiche Region und zählt nicht umsonst zu den beliebtesten Reisezielen in Norditalien. Einen weiteren Reiz macht die Mischung aus mitteleuropäischen und mediterranen Einflüssen auf Kultur und Gastronomie aus. Dank des mediterranen Klimas ist Südtirol zudem das ganze Jahr über ein angenehmes Reiseziel. In diesem Artikel stelle ich die schönsten Orte und Wanderungen rund um Meran und Bozen vor.

Artikel weiterlesen

Fototour in die Dolomiten im Herbst 2019

16. November 2019 in Dolomiten, Fototour, Italien, Reise

Anfang Oktober habe ich mit meinem Vater eine Fototour in die Dolomiten unternommen. Während mein Vater die Dolomiten schon von früheren Hüttentouren kannte, war ich das erste Mal in diesem Gebiet der Alpen. Da wir nur eine knappe Woche Zeit hatten, haben wir uns auf den östlichen Teil der Dolomiten rund um Cortina d’Ampezzo konzentriert. Die ganze Woche über hatten wir perfektes Wetter zum Wandern und Fotografieren und sind mit vielen schönen Erlebnissen und Erinnerungen nach Hause gekommen.

Artikel weiterlesen

Die schönsten Orte und Ausflüge am Gardasee

22. September 2019 in Gardasee, Italien, Reise

Verträumte historische Orte direkt am Seeufer, weitläufigen Promenaden die zum Flanieren einladen, unzählige Ausflugsmöglichkeiten in die umliegenden Berge, eine leckere regionale Küche und ein ganzjährig angenehmes mediterranes Klima - nicht umsonst zählt der Gardasee zu einem der beliebtesten Urlaubsorte in Italien. In diesem Artikel stelle ich die für mich schönsten Orte und Ausflugsziele am Gardasee vor und gebe hilfreiche Reisetipps.

Artikel weiterlesen

Nebel auf den Wiesen der Siegauen

22. September 2019 in Deutschland, Nebel, Siegauen, Fotos

Diese Woche war es Nachts kalt und nass genug, sodass sich wunderschöner Nebel auf den Wiesen der Siegauen gebildet hat. Kurz vor Sonnenaufgang waren die orange, rot und violett Töne am Horizont besonders intensiv. Die beiden Fotos sind innerhalb von 5 Minuten entstanden und zeigen, wie schnell sich das Licht bei Sonnenaufgang verändert.

  • Nebel in den Siegauen kurz vor SonnenaufgangNebel in den Siegauen kurz vor Sonnenaufgang
  • Nebel auf einer Wiese in den SiegauenNebel auf einer Wiese in den Siegauen

Artikel lesen

Hochnebel im Siegauenwald

16. September 2019 in Deutschland, Nebel, Siegauen, Fotos

Langsam aber unaufhaltsam kommt der Herbst. Nachdem es die letzten Wochen endlich wieder mehr geregnet hat, gab es letzte Woche früh morgens wunderschönen Hochnebel. Ich habe die Gelegenheit direkt genutzt und habe die mystische Stimmung in einem offenen Buchenwald in den Siegauen fotografiert.

  • Nebel im SiegauenwaldNebel im Siegauenwald
  • nebeliger Waldnebeliger Wald
  • Hochnebel in den SiegauenHochnebel in den Siegauen
  • Baumstumpf im WaldBaumstumpf im Wald

Artikel lesen

Stürmischer Sonnenaufgang in den Siegauen

21. Juli 2019 in Deutschland, Siegauen, Fotos

Nach den schweren Gewittern in den letzten Tagen gab es heute einen wunderschönen Sonnenaufgang in den Siegauen. Ich habe die Gelegenheit genutzt und die Szene mit einem Sonnenstern auf den Sensor gebannt. Die Sonne geht nur im Hochsommer genau zwischen den beiden Bäumen auf.

stürmischer Sonnenaufgang in den Siegauen
stürmischer Sonnenaufgang in den Siegauen

Artikel lesen

Backpacking im Coyote Gulch

16. Juli 2019 in Backpacking, Coyote Gulch, Südwesten, Usa, Utah, Reise

Auf meiner Frühlingstour in den Südwesten der USA habe ich mir einen Traum erfüllt und einen Backpacking Trip in den Coyote Gulch unternommen. Zwar ist die Wanderung in den Canyon sehr anstrengend, jedoch wird man dafür mit spektakulären Arches, riesigen überhängende Alcoven, Felsbögen und vielen kleinen Wasserfällen belohnt. In diesem Artikel gebe ich allgemeine Infos zu einer Wanderung in den Coyote Gulch und beschreibe meine Erlebnisse während meiner Tour im Frühling 2019.

Artikel weiterlesen

Fototour nach Utah und Arizona im Frühling 2019

11. Juli 2019 in Arizona, Fototour, Südwesten, Usa, Utah, Reise

Im Frühling diesen Jahres bin ich wieder in die USA gereist, um die einzigartigen Landschaften des Colorado Plateau im südlichen Utah und nördlichen Arizona zu fotografieren. Auf dem Plan standen neben bekannten Nationalparks auch viele kleinere abgelegenere Gegenden. Das Wetterphänomen El Niño sorgte dieses Jahr im Südwesten für reichlich Niederschlag, einen Superbloom und viele Frühlingsstürme.

Artikel weiterlesen

Farbiger Sonnenuntergang in den Siegauen

12. Juni 2019 in Deutschland, Siegauen, Fotos

Die Stürme und Gewitter in den letzten Tagen sorgten für einmalige Stimmungen und besonders farbenfrohe Sonnenuntergänge. Die zwei Fotos aus den Siegauen zeigen eine Wiese über der der Himmel nach einem Sturm orange und rot leuchtet.

  • SonnenuntergangsstimmungSonnenuntergangsstimmung
  • roter Himmel in den Siegauenroter Himmel in den Siegauen

Artikel lesen

Nature First Photography - Die Allianz verantwortungsbewusster Naturfotografen

27. April 2019 in Allgemein

Mittlerweile habe ich vor über acht Jahren mit der Landschaftsfotografie angefangen. Während dieser Zeit habe ich unzählige wunderschöne Orte entdeckt und die Natur schätzen und lieben gelernt. Vor einigen Jahren waren viele dieser einzigartigen Orte noch unbekannt und ich war beim Wandern und Fotografieren oft alleine unterwegs. In den letzten Jahren sind die Besucherzahlen jedoch an vielen zuvor unbekannten Orten aufgrund Social Media in die Höhe geschnellt. Viele Gegenden vertragen jedoch nur eine gewisse Anzahl an Besuchern pro Tag. Zudem gibt es immer mehr Besucher, die sich rücksichtslos verhalten.

Artikel weiterlesen

Frühling in den Siegauen

21. April 2019 in Deutschland, Siegauen, Fotos

Endlich ist er da, der Frühling. Zwar gab es auch im April einige Nächte mit Bodenfrost aber im Laufe des letzten Monats sind immer mehr Bäume grün werden. Auch die ersten Blumen kommen hervor und aufgrund der hohen Temperaturunterschiede zwischen Tag und Nacht gibt es des öfteren schöne Nebelfelder. Ich bin gespannt, was es in diesem Jahr noch in den Siegauen zu entdecken und zu erleben gibt.

  • Weiße Blumen auf den SiegauenWeiße Blumen auf den Siegauen
  • Frühlingsanfang in den SiegauenFrühlingsanfang in den Siegauen
Frost im Frühling in den Siegauen
Frost im Frühling in den Siegauen

Artikel lesen

Meine aktuelle Fotoausrüstung zur Landschaftsfotografie

7. April 2019 in Fotoausrüstung, Landschaftsfotografie, Fotografie

In diesem Artikel stelle ich meine aktuelle Fotoausrüstung vor, mit der ich auf Fototouren unterwegs bin. Ich hoffe so den ein oder anderen Einsteiger in die Landschafts- und Naturfotografie einen Überblick und Anregungen geben zu können. Auf meine Ausrüstung muss ich mich auch in Extremsituationen (Sandsturm im Death Valley, Hagelsturm in der Sierra Nevada, Regen in Schottland, Minusgrade im Winter) 100% verlassen können, daher verwende ich nur hochwertige Produkte von professionellen Herstellern. Dies gilt nicht nur für Kameras und Objektive, sondern insbesondere auch für Filter und Stative. Ich habe schon mehrmals erlebt, dass jemand seine 4000€ Kamera auf einem 50€ Stativ befestigt hat. Der Fotograf nebenan hat mit seiner 400€ Kamera, Kit-Objektiv und gutem Stativ sicherlich deutlich schärfere Fotos aufgenommen.

Artikel weiterlesen

Überflutete Siegauen

23. März 2019 in Deutschland, Siegauen, Fotos

Nach starken Regenfällen in den vergangenen Wochen ist die Sieg in diesem Jahr das erste Mal über die Ufer getreten. Das Wasser reichte bis weit an den Deich und hat einen großen Teil der Siegauen unter Wasser gesetzt. Fotografisch gab es tolle Möglichkeiten, da viele Bäume im Wasser standen und sich wunderschön in den überfluteten Wiesen gespiegelt haben. So gab es heute Morgen auch trotz bedeckten Himmels schöne Stimmungen zu fotografieren.

  • überflutete Siegauen zur blauen Stundeüberflutete Siegauen zur blauen Stunde
  • Bäume spiegeln sich in den überfluteten SiegauenBäume spiegeln sich in den überfluteten Siegauen
überflutete Siegauen
überflutete Siegauen

Artikel lesen

Verzweigte Äste von Bäumen im Winter

21. Februar 2019 in Deutschland, Siegauen, Fotos

Besonders im Winter, wenn die Bäume keine Blätter tragen, kann man sehr gut die unzähligen verzweigten Äste der Bäume sehen. Im Gegenlicht mit harmonischen gelb-orange-roten Sonnenuntergangsfarben kommen die feinen Strukturen der Äste besonders gut zum Vorschein. Die vier Fotos habe ich in den Siegauen bei Troisdorf aufgenommen.

  • Bäume im WinterBäume im Winter
  • verzweigte Ästeverzweigte Äste
  • Sonnenuntergang hinter BäumenSonnenuntergang hinter Bäumen
  • Ein Baumstamm zu SonnenuntergangEin Baumstamm zu Sonnenuntergang

Artikel lesen

Wintereinbruch in den Siegauen

7. Februar 2019 in Deutschland, Siegauen, Fotos

Letzte Woche hat auch im Rhein-Sieg-Kreis der Winter Einzug gehalten. Kurz nach meinem Umzug nach Sieglar (Troisdorf) habe ich die Gelegenheit direkt genutzt, um Fotos von den verschneiten Siegauen zu machen. Aufgrund des bedeckten Himmels gab es am ersten Morgen nach dem Schneefall zwar keinen farbenreichen Sonnenaufgang, aber dafür war die Stimmung während der blauen Stunde sehr schön.

Artikel weiterlesen

Blaue Stunde im Landschaftspark Duisburg

30. Dezember 2018 in Deutschland, Landschaftspark Duisburg, Fotos

Im Dezember habe ich die Autofahrt in die Heimat genutzt, um im Landschaftspark Duisburg Fotos bei Nacht zu machen. Kurz vor meiner Ankunft hat es stark geregnet, sodass es sich anbot, kleine Pfützen zur Spiegelung der eindrucksvollen Fabriken zu nutzen. Die Beleuchtung der Anlage und das Blau im Himmel kurz nach Sonnenuntergang führte zu einzigartigen Neonfarben. Die durch Langzeitbelichtung verschwommenen Wolken, verleihen dem Foto eine ruhige Stimmung.

Hochofen 1 im Landschaftspark Duisburg
Hochofen 1 im Landschaftspark Duisburg

Artikel lesen

Fotoausrüstung für lange Wanderungen und Backpacking Trips

22. November 2018 in Backpacking, Fotoausrüstung, Landschaftsfotografie, Wandern, Fotografie

Als Landschaftsfotograf ist man oft in der Natur auf langen Wanderungen unterwegs. Viele interessante Gegenden sind zudem nur über ein- oder mehrtägige Backpacking Trips erreichbar, bei denen man neben der Fotoausrüstung auch Zelt, Schlafsack, Isomatte und Verpflegung mitnehmen muss. Daher ist eine möglichst leichte und kompakte, aber dennoch leistungsstarke und vor allem flexible Fotoausrüstung sehr wichtig. In diesem Artikel gebe ich Vorschläge für solch eine Ausrüstung und zeige, wie man das Gewicht in seinem Fotorucksack deutlich reduzieren kann.

Artikel weiterlesen

Die schönsten Reiseziele in Andalusien

12. Oktober 2018 in Andalusien, Reiseziele, Spanien, Reise

Andalusien, das Land des Lichtes, ist ein unglaublich schönes und abwechslungsreiches Reiseziel mit unvergleichlichem Charme, das sowohl kulturell als auch landschaftlich viel bietet. Besonders die Mischung aus Orient und Okzident infolge des kulturellen Austausches zwischen Christentum, Judentum und Islam über mehrere Jahrhunderte macht den besonderen Reiz von Andalusien aus. In den Städten stehen maurische Paläste, Moscheen, jüdischen Synagogen und christlichen Kathedralen direkt nebeneinander. Dieser Artikel bietet einen Überblick über die schönsten Reiseziele in Andalusien und dient als Inspirationsquelle für die eigene individuelle Rundreise durch Andalusien.

Artikel weiterlesen

Rundreise durch Andalusien

8. Oktober 2018 in Andalusien, Rundreise, Spanien, Reise

Im Herbst habe ich gemeinsam mit meiner Freundin Anna einem zweiwöchigen Roadtrip durch Andalusien unternommen. In diesem Reisebericht stelle ich unsere Reiseroute vor und gebe hilfreiche Reisetipps für eine Rundreise durch Spaniens südlichste Region. Wir haben uns eine Route zusammengestellt, bei der wir alle Top Highlights von Andalusien besuchen konnten und zudem eine abwechslungsreiche Mischung aus größeren Städten, kleinen Bergdörfern und Natur während der Reise auf uns wartete.

Artikel weiterlesen

Fotos von Köln

4. September 2018 in Deutschland, Inspiration, Köln, Fotos

Insgesamt 12 Jahre habe ich in Köln gelebt. Während dieser Zeit habe ich die Domstadt und die freundlichen offenen Kölner schätzen und lieben gelernt. Natürlich hat es mich während der Zeit auch öfters zum Fotografieren in die Stadt gezogen. Ob der Dom, der Rhein, die Stadttore oder der Rheinauhafen; Köln hat wunderschöne Orte zu bieten. Die meisten Fotos habe ich während der magischen blauen Stunde aufgenommen. Dann vermischt sich das kalte natürliche Dämmerungslicht mit dem warmen künstlichen Licht der Stadt. In diesem Artikel zeige ich meine schönsten Fotos von Köln.

Artikel weiterlesen

Winterstimmung im Allgäu

4. April 2018 in Allgäu, Deutschland, Fotos

Nach meiner USA Reise war ich im März für zwei Wochen im Allgäu bei Oberstaufen. Vom dem Hausberg von Oberstaufen (dem Hochgrat) hat man einen wunderschönen Blick in das Alpenvorland und die Alpen. Im Winter ist der Hochgrat bequem per Seilbahn von Lanzenbach erreichbar.

Artikel weiterlesen

Windmühlen in den Niederlanden fotografieren

8. Januar 2018 in Fotospots, Inspiration, Niederlande, Tutorial, Windmühlen, Reise

In den letzten Jahren bin ich mehrmals nach Holland gefahren um Windmühlen zu fotografieren. Neben den weltbekannten Windmühlen in Kinderdijk gibt es in den Niederlanden noch eine Reihe weiterer Orte an denen schöne Windmühlen stehen. In diesem Artikel stelle ich die einzelnen Fotospots vor und und gebe Tipps wie und wann man die Wahrzeichen von Holland am besten ablichtet.

Artikel weiterlesen

Isle of Skye - Die 12 spektakulärsten Fotospots auf der Insel des Nebels

12. Dezember 2017 in Fotospots, Inspiration, Schottland, Reise

Auf der Isle of Skye in Schottland findet man nicht nur die klassischen hügeligen Highlands, sondern auch raue Küsten, felsige Gebirge, bizarre Felsformationen, Bäche, Wasserfälle und malerische Fischerdörfer. Das macht die größte Insel der Inneren Hebriden zu einem wahren Paradies für Fotografen. In diesem Artikel stelle ich die 12 spektakulärsten Fotospots der Isle of Skye vor und gebe hilfreiche Tipps zum Fotografieren in Schottland.

Artikel weiterlesen

Fototour nach Schottland im Herbst 2017

1. Oktober 2017 in Fototour, Highlands, Schottland, Reise

Im Herbst 2017 war ich mit einem Freund aus Schweden für zwei Wochen in Schottland. Unsere Tour führte uns unter anderem durch das Glencoe Valley, zu dem Glenfinnan Viaduct, alten Burgen in den Highlands, der Isle of Skye und Assynt. Für mich war es bereits die dritte Schottland Reise und so freute ich mich sehr darauf Bekanntes wiederzusehen und Neues zu entdecken.

Artikel weiterlesen

Fototour auf die Färöer Inseln im Sommer 2017

26. Juli 2017 in Färöer, Fototour, Reise

Auf meiner Reise nach Island kam ich mit dem Fährschiff an den Färöer Inseln vorbei und habe dort einen Zwischenstopp eingelegt. Die Färöer Inselgruppe liegt im Nordatlantik zwischen Schottland und Island und ist in insgesamt sechs Regionen unterteilt (Norðoya, Eysturoyar, Streymoyar, Vága, Sandoyar und Suðuroyar). Die meisten Inseln des Archipels sind über Tunnel miteinander verbunden und bequem mit dem Auto erreichbar. Viele abgelegene Gebiete sind nur über Fährverbindungen zu erreichen.

Artikel weiterlesen

Wasserfälle in Island – Die Kraft des Wassers

20. Juli 2017 in Fotospots, Inspiration, Island, Wasserfälle, Reise

Island ist ohne Zweifel das Land der Wasserfälle. Seit Jahrtausenden sucht sich das Schmelzwasser der Gletscher unaufhörlich seinen Weg zur Küste und hat dabei unzählige Wasserfälle, Schluchten und Flussbetten in der kargen Landschaft geformt. Besonders imposant und kraftvoll sind die Wasserfälle im Frühling und Sommer, wenn die Flüsse aufgrund der Schneeschmelze am meisten Wasser führen. In diesem Artikel stelle ich die schönsten und eindrucksvollsten Wasserfälle auf Island vor.

Artikel weiterlesen

Fotografieren im Landschaftspark Duisburg-Nord

24. Februar 2017 in Deutschland, Fotospots, Industrie, Landschaftspark Duisburg-Nord, Nordrhein Westfalen, Route Industriekultur, Ruhrgebiet, Tutorial, Reise

Im Landschaftspark Duisburg-Nord verbindet sich Industriekultur, Natur und Kunst zu einer einzigartigen faszinierenden Parklandschaft. Mit Beginn der Dämmerung werden die alten Industrieanlagen von unzähligen Lichtern farbig beleuchtet. In diesem Artikel stelle ich Fotospots im Landschaftspark Duisburg-Nord vor und gebe Tipps für das Fotografieren.

Artikel weiterlesen

Ausstellung Amerika - Wilde Landschaften

16. November 2016 in Ausstellung, Allgemein

Ab sofort ist eine Auswahl meiner Fotos in der Praxis für Zahnheilkunde Zollstock (Hönninger Weg 100, 50969 Köln) zu sehen. Das Thema der Ausstellung lautet "Amerika - Wilde Landschaften". Die Fotos der Ausstellung sind auf meinen letzten Reisen in die Vereinigten Staaten entstanden. Mit den Fotos möchte ich die wilde und zugleich zarte Seite der atemberaubenden Landschaften im Westen der USA zeigen. Die Ausstellungseröffnung findet am Sonntag den 11.12.2016 von 11 bis 13 Uhr statt. Ich freue mich auf Ihren Besuch.

  • Info AusstellungseröffnungInfo Ausstellungseröffnung
  • Bilder im HauptgangBilder im Hauptgang
  • Foto in einem BehandlungszimmerFoto in einem Behandlungszimmer
  • Informationen über den FotografenInformationen über den Fotografen

Artikel lesen

Herbstfärbung in Colorado – Der goldene Indian Summer

28. Oktober 2016 in Colorado, Fotospots, Herbstfärbung, Indian Summer, Inspiration, Usa, Reise

Im September und Oktober tauchen zahlreiche Aspen Bäume den Bundesstaat Colorado für zwei Wochen in ein leuchtendes gelb-goldenes Blättermeer. Insbesondere in den Gebieten um Aspen, Crested Butte, Ridgway und Telluride lässt sich das Naturschauspiel besonders gut beobachten. Je nachdem wie weit die Herbstfärbung fortgeschritten ist, sind die Aspen Wälder entweder grün-gelblich, gelb-golden, gelb-orange oder dunkelgelb-bräunlich gefärbt. Aber nicht nur die Aspen färben sich im Herbst, sondern auch viele weitere Bäume und kleinere Sträucher wie Bigtooth, Wasatch Maple, Western Chokecherry, Three-leaved Sumac und “Skunkbrush” sorgen für schöne Farben. Vor allem die rötlich-braune Färbung des dreiblättrigen Sumach harmoniert sehr gut mit dem Gelb der Aspen Bäume. Besonders schön sehen die Landschaften zudem aus, wenn die Berge nach dem ersten Herbststurm bereits mit Schnee bedeckt sind.

Artikel weiterlesen

Vulkanberge der Kaskadenkette

2. September 2016 in Cascades, Fotospots, Inspiration, Usa, Vulkanberge, Reise

Die Kaskadenkette (Cascade Range) ist eine über 1000km lange Gebirgskette, die sich im Westen Nordamerikas von Oregon über Washington State bis nach British Columbia erstreckt. Das besondere Merkmal dieser Gebirgskette sind hohe zerklüfteten Berge vulkanischen Ursprungs, die das ganze Jahr über schneebedeckt sind sowie eine Reihe aktiver alpiner Gletscher. Während die Westseite des Gebirgszuges aufgrund des Pazifiks sehr feucht ist, ist es auf der Westseite deutlich trockener. Der englische Name „Cascades“ für den Gebirgszug stammt von den zahlreichen Wasserfällen, die sich auf der Ostseite der Bergkette an der Columbia River Schlucht befinden.

Artikel weiterlesen

Welche Auflösung wird zum Druck benötigt?

19. November 2015 in Druck, Tutorial, Fotografie

In diesem Artikel gehe ich auf die Frage ein, wie groß ein Foto gedruckt werden kann, sodass der Print für den Betrachter noch ausreichend scharf ist. Mit einem Tool am Ende des Artikels kann zudem berechnet werden, welche Auflösung für eine optimale Druckqualität je nach gewünschter Druckgröße benötigt wird.

Artikel weiterlesen

Tipps zur Landschaftsfotografie

24. Juni 2014 in Landschaftsfotografie, Tutorial, Fotografie

In diesem Artikel gebe ich allgemeine Tipps zur Erstellung von anspruchsvollen Landschaftsfotos. Der Artikel gibt einen guten Überblick über die Themen Fotoausrüstung, Kameraeinstellungen, künstlerische Aspekte (Bildgestaltung/Komposition) und sonstige Rahmenbedingungen und richtet sich vor allem an Einsteiger und Fortgeschrittene. Die wichtigsten Aussagen werden in der Checkliste für Landschaftsfotografie zusammenfasst.

Artikel weiterlesen

Leuchttürme in der Normandie und Bretagne

11. März 2014 in Bretagne, Fotospots, Frankreich, Inspiration, Leuchttürme, Normandie, Reise

An der Küste der Normandie und Bretagne gibt es unzählige malerische Leuchttürme. Ob an der Steilküste der Haute-Normandie, in den Dünen der Basse-Normandie, zwischen den Felsformationen der Côte de Granit Rose oder an den schroffen Klippen der Küste von Finistère; seit vielen Jahren trotzen die Leuchttürme den Gezeiten und Stürmen. In diesem Artikel zeige ich einige der schönsten Leuchttürme an der französischen Atlantikküste.

Artikel weiterlesen

Der Einsatz von Filtern in der Landschaftsfotografie - Grauverlaufsfilter

26. Juli 2013 in Filter, Fotoausrüstung, Grauverlaufsfilter, Landschaftsfotografie, Tutorial, Fotografie

In der Landschaftsfotografie ist der Einsatz verschiedener Filter sinnvoll. Graufilter erhöhen die Belichtungszeit und ermöglichen Langzeitbelichtungen am Tag. Grauverlaufsfilter sorgen für eine ausgeglichene Belichtung zwischen Vordergrund (Landschaft) und Hintergrund (Himmel). Polfilter verstärken Farben und entfernen störende Reflexionen. In diesem Artikel erkläre ich die Wirkung von Grauverlaufsfiltern anhand von Beispielen und gebe Tipps zur Anwendung.

Artikel weiterlesen

Der Einsatz von Filtern in der Landschaftsfotografie - Polarisationsfilter (Polfilter)

15. April 2013 in Filter, Fotoausrüstung, Landschaftsfotografie, Polfilter, Tutorial, Fotografie

In der Landschaftsfotografie ist der Einsatz verschiedener Filter sinnvoll. Graufilter erhöhen die Belichtungszeit und ermöglichen Langzeitbelichtungen am Tag. Grauverlaufsfilter sorgen für eine ausgeglichene Belichtung zwischen Vordergrund (Landschaft) und Hintergrund (Himmel). Polfilter verstärken Farben und entfernen störende Reflexionen. In diesem Artikel erkläre ich die Wirkung von Polfiltern anhand von Beispielen und gebe Tipps zur Anwendung.

Artikel weiterlesen

Der Einsatz von Filtern in der Landschaftsfotografie - Graufilter (Neutraldichtefilter)

18. März 2013 in Filter, Fotoausrüstung, Graufilter, Landschaftsfotografie, Tutorial, Fotografie

In der Landschaftsfotografie ist der Einsatz verschiedener Filter sinnvoll. Graufilter erhöhen die Belichtungszeit und ermöglichen Langzeitbelichtungen am Tag. Grauverlaufsfilter sorgen für eine ausgeglichene Belichtung zwischen Vordergrund (Landschaft) und Hintergrund (Himmel). Polfilter verstärken Farben und entfernen störende Reflexionen. In diesem Artikel erkläre ich die Wirkung von Graufiltern anhand von Beispielen und gebe Tipps zur Anwendung.

Artikel weiterlesen

Fototour durch die Normandie und Bretagne

16. Oktober 2012 in Bretagne, Fototour, Frankreich, Inspiration, Normandie, Reise

Im Spätsommer 2012 habe ich eine Fototour durch Nordfrankreich unternommen. Das Ziel waren sechs verschiedene Stationen an der Küste der Normandie und Bretagne (siehe Karte der Tour bei Google Maps). Insgesamt habe ich während der zweiwöchigen Reise mit dem Auto über 2500km zurückgelegt und meistens in B&B Unterkünften (Chambres d'Hotes) übernachtet. Die verschiedenen Orte habe ich mir vorab nach ausgiebiger Recherche im Internet herausgesucht. Landschaftlich sind die Küsten der Normandie und Bretagne sehr vielfältig und bietet somit sehr abwechslungsreiche Fotomotive.

Artikel weiterlesen

Mein fotografischer Workflow

7. Juni 2012 in Landschaftsfotografie, Tutorial, Workflow, Fotografie

In diesem Artikel beschreibe ich meinen fotografischen Workflow für die Landschaftsfotografie: Fotografieren, Aussortieren und Verwalten der Fotos und Bildbearbeitung. Für mich ist Landschaftsfotografie eine der größten Herausforderungen der Fotografie, denn viele Bedingungen wie das Wetter und das Licht sind im Gegensatz zur Studiofotografie nicht beeinflussbar. Des Weiteren hat man oft nur wenige Minuten Zeit, um die Landschaft im besten Licht zu fotografieren und bestimmte Stimmungen einzufangen. Die Landschaftsfotografie erfordert damit viel Planung und Vorbereitung, damit gute Fotos gelingen. Für ein perfektes Foto gehört jedoch immer auch ein bisschen Glück mit den richtigen Wetter- und Lichtverhältnissen dazu.

Artikel weiterlesen

Objektivvergleich: Canon EF-S 18-55mm vs. Canon EF-S 15-85mm

2. Februar 2012 in Fotoausrüstung, Objektive, Fotografie

In diesem Artikel vergleiche ich das EF-S 18-55mm 1:3.5-5.6 IS Kit-Objektiv mit dem EF-S 15-85mm 1:3.5-5.6 IS USM Objektiv. Das Kit-Objektiv wird meistens als Standardobjektiv für Canon APS-C Kameras mitgeliefert, sodass sich für ambitionierte Fotografen die Frage nach einen Nachfolger stellt. In diesem Artikel erläutern ich, ob und wann sich ein Wechsel auf das EF-S 15-85mm Objektiv lohnt und für welche Zwecke das EF-S 15-85mm Objektiv besonders geeignet ist.

Artikel weiterlesen